Am letzten Wochenende gab der DPV sein Aufgebot für die im Herbst anstehenden internationalen Wettbewerbe an. Dabei berücksichtigt wurden drei für den Bouleclub Mechenhard startende Nachwuchsspieler bzw.- spielerinnen.

Bei der Europameisterschaft der Espoirs (Altersklasse 18-22 Jahre) Anfang Oktober im französischen St. Pierre les Elbeuf ist die Münchnerin Dominique Probst Teil des Damenteams, während bei den Herren Paul Möslein aus Schweinfurt gesetzt ist.

Bei den Weltmeisterschaften der Jugend Mitte November im kambodschanischen Phnom Penh vertritt der Aschaffenburger Gabriel Huber die deutschen Farben.